LL.5

Sprache(n) im Fokus

A

Bewusstheit für Sprache

1

Die Schülerinnen und Schüler kennen die sprachhistorische Bedeutung des Lateins für viele europäische Sprachen.

Querverweise

BNE

LL.5.A.1

Die Schülerinnen und Schüler ...

3

a

  • können Beispiele nennen für den Einfluss der lateinischen Sprache auf die romanischen Sprachen und Englisch (z.B. Wortschatz, Flexionen).
  • können Beispiele von Lehn- und Fremdwörtern lateinischer Herkunft in der deutschen Sprache nennen.
  • können lateinische Spuren in wissenschaftlichen Fachbegriffen und Neuschöpfungen (z.B. Werbung, Produktenamen) erkennen.

b

  • kennen im Überblick die historischen Hintergründe, die zur Beeinflussung vieler europäischer Sprachen durch das Latein geführt haben (z.B. Vulgärlatein, Humanismus).