MU.3

Bewegen und Tanzen

C

Bewegungsanpassung an Musik und Tanzrepertoire

1

Die Schülerinnen und Schüler können ihre Bewegungen koordiniert der Musik anpassen. Sie verfügen über ein Repertoire an Tänzen aus unterschiedlichen Zeiten, Kulturen und Stilen.

Querverweise

EZ
SP.3.C.1

MU.3.C.1

Die Schülerinnen und Schüler ...

1

a

  • können in Reigentänzen die Kreisform halten und Bewegungslieder ausführen.

b

  • können Bewegungsmuster zu Musik mit Füssen und Händen koordinieren und wiederholen (z.B. Puls, Taktschwerpunkt, Rhythmus, Gangart, Gesten).

c

  • können in der Gruppe einen zweiteiligen Tanz nach Vorlage ausführen und einzelne Elemente variieren (z.B. Kreistanz, Kindertanz).

d

  • können Tanzschritte und Handfassungen in Gruppenformationen ausführen.

2

e

  • können zu einem Musikstück eine einfache vorgegebene Choreographie üben und ausführen.
orientierungspunkt


f

  • können Rhythmusmuster in passende Bewegung umsetzen und Grundschritte aus verschiedenen Tanzstilen ausführen (z.B. Polka, Rock 'n' Roll).

g

  • können zu Musik aus verschiedenen Ländern unterschiedliche Rollen tanzen (z.B. Kreis-, Volks-, Folkloretanz).

3

h

  • können ungewohnte Taktarten und Taktwechsel in Schrittkombinationen ausführen (z.B. 5-er, 7-er, Wechsel 3/4-6/8).
orientierungspunkt


i

  • können Funktionen des Tanzes und der dazugehörenden Musik in verschiedenen gesellschaftlichen Situationen erkennen (z.B. Paartanz, sakraler Tanz, Jugendkultur).

j

  • können Bewegungs- und Tanzausschnitte und charakteristische Tanzfiguren in musikalischen Projekten einsetzen (z.B. in einem Musical).