M.2

Form und Raum

C

Mathematisieren und Darstellen

4

Die Schülerinnen und Schüler können in einem Koordinatensystem die Koordinaten von Figuren und Körpern bestimmen bzw. Figuren und Körper aufgrund ihrer Koordinaten darstellen sowie Pläne lesen und zeichnen.

Querverweise

M.2.C.4

Die Schülerinnen und Schüler ...


  • können in einem Punkteraster gezeichnete Grundfiguren und zusammengesetzte Figuren in ein leeres Punkteraster übertragen.

  • können Positionen in einem Koordinatensystem bestimmen (z.B. Schiffe versenken auf der 100er-Tafel mit den Koordinaten 2 E 5 Z / 7 E 1 Z / ...).

  • können Objekte in einem Plan darstellen (z.B. Sitzordnung im Klassenzimmer).

  • können Figuren in einem Koordinatensystem zeichnen, horizontal und vertikal verschieben sowie die Koordinaten der Eckpunkte angeben.
orientierungspunkt


  • können Pläne und Fotografien zur Orientierung im Raum lesen und nutzen.

  • können zu Koordinaten Figuren zeichnen sowie die Koordinaten von Punkten bestimmen (z.B. Figuren auf dem Geobrett nach Koordinaten aufspannen und zeichnen).

  • können einen Wohnungsplan nach Massstab zeichnen bzw. entsprechende Pläne lesen.
  • können Wege und Lagebeziehungen skizzieren (z.B. Schulweg) bzw. entsprechende Pläne nutzen.

  • können Lagebeziehungen von Objekten massstabgetreu in einem Koordinatensystem darstellen (z.B. den Pausenplatz).
orientierungspunkt


  • können Figuren im kartesischen Koordinatensystem darstellen (auch mit negativen und nicht ganzzahligen Koordinaten).
  • können in einem Koordinatensystem Abstände und Flächeninhalte berechnen.

  • können geometrische Abbildungen im Koordinatensystem darstellen (z.B. Spiegelung eines Dreiecks an der Geraden x = 2).